Das renomierte Notariat in Dresden besteht seit 1990. Zwei kompetente Notare, ein Notarassessor, vier weitere Volljuristen und hochqualifizierte, spezialisierte und ständig fortgebildete Notarfachangestellte beraten und beurkunden als Dienstleister rund um die Immobilie.

  • Die Tätigkeit umfasst alle Aufgaben aus den Bereichen
  • des privaten und gewerblichen Grundstücksrechts
  • des Gesellschafts- und Umwandlungsrechts
  • des Ehe- und Familienrechts und
  • des Erbrechts und der Nachfolgeplanung.

Das Notariat versteht sich als Dienstleister zur Erfüllung von Aufgaben der Grundversorgung der Bevölkerung im notariellen Bereich. Die möglichst schnelle Bearbeitung aller Angelegenheiten steht im Vordergrund.

Der Notar im öffentlichen Amt ist Dienstleister in Rechtssachen. Rat und die Gestaltung von Verträgen berücksichtigen die wirtschaftlichen sowie die sozialen Zusammenhänge. Praktikable und konfliktvermeidende Lösungen sind angestrebt.

Effizienz, Klientenfreundlichkeit, Kostenmanagement und Qualität der Arbeit wird ständig geprüft.

  • Dienstleistungen betreffen:
  • Juristische Gutachten
  • Notarielle Beratung, Beurkundung, Beglaubigungen, Abschriftsbeglaubigungen und Streitvermeidung
  • Bearbeitungszeiten und -dauer
  • Einholung von Registerauszügen
  • Grundbucheinsicht
  • Prüfung von Vertragsentwürfen

Die jahrelange gute und schnelle Zusammenarbeit zeichnet aus. Dieses Notariat empfehle ich Ihnen gern.